Über Sonja

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Sonja, 70 Blog Beiträge geschrieben.

Aufteilungsquoten & Geldgeschenke in der nachehelichen Vermögensteilung

Nach § 83 Abs. 1 EheG hat die Aufteilung des Ehevermögens nach Billigkeit und dabei in erster Linie nach dem Gewicht und Umfang der Beiträge der Ehepartner zu erfolgen. Inwieweit sich zusätzliche Beiträge eines Ehepartners auf das Ergebnis der Vermögensauseinandersetzung auswirken, war Gegenstand einer Entscheidung des Fachsenats vom 27.6.2023.

Aufteilungsquoten & Geldgeschenke in der nachehelichen Vermögensteilung2023-07-28T08:58:28+02:00

Führt das Verschweigen einer Lebensgemeinschaft zur Verwirkung des nachehelichen Unterhaltsanspruchs?

Im Scheidungsvergleich aus dem Jahr 2018 verpflichtete sich der Mann zur Zahlung eines nachehelichen Unterhalts an die Frau. Nach Einleitung eines Exekutionsverfahrens war im Oppositionsprozess unstrittig, dass zwischen der Frau und ihrem neuen Partner im Zeitraum von Jänner 2020 bis September 2021 eine Lebensgemeinschaft bestand. ...

Führt das Verschweigen einer Lebensgemeinschaft zur Verwirkung des nachehelichen Unterhaltsanspruchs?2023-07-28T09:01:04+02:00
Nach oben