NEUE JUDIKATUR ZUM FAMILIENRECHT

Der Blog umfasst aktuelle Entscheidungen mit Auswirkungen auf die Arbeit im Familienrecht und nützliche Informationen.
Bei den wiedergegebenen OGH-Entscheidungen handelt es sich um wörtliche Zitate (ohne Belegstellen).

Seminar „Kontaktverweigerung nach Trennung der Eltern“: Terminverschiebung

17. Juni 2021|

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir hatten dem für den 24. Juni 2021 in Wien vorgesehenen Seminar „Kontaktverweigerung nach Trennung der Eltern: Ursachen – Auswirkungen – Prävention“ mit großer Freude und voller Tatendrang entgegengesehen und ein – wie wir überzeugt sind – greifendes Präventionskonzept ausgearbeitet. Aus E-Mails und telefonischen Anfragen, die uns in den letzten Tagen erreichten, müssen wir allerdings erkennen, dass zahlreiche Teilnehmer:innen im Hinblick auf ein ganztägiges Seminar bereits im Juni angesichts der relativ geringen Anzahl der vollständig geimpften Personen und der zuletzt auch in Wien aufgetretenen Delta-Variante des Coronavirus sehr besorgt sind.

Da wir die Inhalte dieses Seminars als außerordentlich spannend und für die Praxis im Kindschaftsrecht höchst relevant ansehen, haben wir uns dazu entschlossen, die Veranstaltung auf September 2021 zu verschieben.

Das Seminar wird daher am Freitag, den 17. September 2021, in der Zeit von 9:00 bis 17:00 Uhr im Studio im 2ten in Wien stattfinden.

Wir sind sehr zuversichtlich, dass die Impfquote im September erheblich höher sein wird als im Juni und dass wir dann diese Veranstaltung in einer Weise durchführen können, die allen Teilnehmer:innen die für sie notwendige Sicherheit vermitteln wird.

Das Seminar ist nach wie vor ausgebucht, wir werden aber weiterhin eine Warteliste führen. Über die Teilnahmebedingungen in Abhängigkeit von den gesetzlichen und behördlichen Vorgaben werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Ich wünsche Ihnen sommerliche Tage in diesen weiterhin recht ungewöhnlichen Zeiten!

Mit herzlichen Grüßen
Susanne Beck
Leiterin Z!FF

Ältere Beiträge